Bank Austria Newsletter, März 2012
Sehr geehrter Herr Mustermann,
seit Anfang März hat die Bank Austria Webseite eine neue Startseite. Unter der URL www.bankaustria.at kommen Sie direkt auf die Seite für Privatkunden. Im neuen Bereich "Home“, im Reiter symbolisiert durch ein Haus, finden Sie alle Informationen über die Bank Austria, ihr umfassendes Kultur- und Sozialsponsoring und alles zum Thema "Nachhaltigkeit".

Rechtzeitig vor Ostern hat auch das Bank Austria Osterportal wieder seine Tore geöffnet und informiert Sie über Ostermärkte, Osterrezepte und Osterbräuche.


Viel Freude beim Lesen und einen schönen Frühling wünschen Ihnen







und das Bank Austria Newsletter Team
Karriere mit Lehre und Praktikum
Eine Lehre oder ein Praktikum kann der Startschuss für eine erfolgreiche Karriere in der Bank Austria sein. Im Top-Thema März stellen wir Ihnen die unterschiedlichen Praktika vor und sagen, wie Sie sich für Lehre und Praktikum bewerben können.

Wir wollten auch wissen: Was ist aus ehemaligen Lehrlingen, aus früheren Praktikanten und Praktikantinnen geworden? Bank Austria Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erzählen, wie sie ihre Ausbildungszeit erlebt haben und was sie heute machen.

Karriere mit Lehre und Praktikum
Sparen, Anlegen und Vorsorgen
ErfolgsAnleihe - Veranlagen mit Kapitalsicherheit
Die Bank Austria bietet aktuell eine neue ErfolgsAnleihe mit 4,5 Jahren Laufzeit und 3,75 % p.a. Startzinsen im ersten Jahr an.

Ab dem zweiten Jahr werden die Zinsen bei der ErfolgsAnleihe vierteljährlich an den Interbank-Zinssatz 3-Monats-EURIBOR ohne Abschlag angepasst.


mehr zur ErfolgsAnleihe







Active Capital Inflation 9/2027: attraktiver Mindestertrag mit Inflationsausgleich
Active Capital Inflation 9/2027 bietet Ihnen am Ende der Laufzeit, im September 2027, einen attraktiven Mindestertrag von 70 % Ihrer Einzahlung – und sollte die Preissteigerung zwischen Dezember 2011 und Juni 2027 mehr als 70 % betragen, dann ist der Inflationsprozentsatz der Ertrag von Ihrer Einzahlung.

Active Capital Inflation 9/2027 ist eine indexgebundene Lebensversicherung der Bank Austria Creditanstalt Versicherung AG, die in eine Anleihe der UniCredit Bank Austria AG investiert.

mehr zur Active Capital Inflation 9/2027



Finanzieren
Bis 27. 4. 2012: Kfz-Leasing mit Gratis-Autobahn-Vignette
Sie träumen von einem neuen Auto oder haben sogar schon das passende gefunden? Ganz gleich, ob es ein wendiger Stadtflitzer oder ein geräumiger Van für Kind und Kegel werden soll, ob neu oder Vorführwagen, egal welche Marke oder welches Modell: Entscheiden Sie sich jetzt für das UniCredit Kfz-Leasing. Dabei sparen Sie hohe Anschaffungskosten und zahlen monatlich eine überschaubare Leasingrate.

Bei Abschluss eines Kfz-Leasings der UniCredit KFZ-Leasing GmbH bis 27. 4. 2012 schenken wir Ihnen eine Autobahn-Vignette für 2012 gratis dazu!

mehr zur Leasing-Aktion


KMU-Info-Tage
Sie haben Fragen zu Förderungen und Finanzierungen?

Bei den KMU-Info-Tagen erhalten Sie Antworten von Experten: Bundes- und Landesförderstellen stehen kostenlos für die Beratung von Klein- und Mittelunternehmen zur Verfügung. Melden Sie sich gleich für ihren persönlichen Beratungstermin an.

mehr zu den KMU-Info-Tagen
Research
Börsekommentar: In Tandem
Der Ölpreis ist wieder mal im Aufwind, was einige mit Sorge sehen. Immerhin könnte der konjunkturelle Frühling im Sog von steigenden Energiekosten gleich wieder mit einem Rückfall in den Winter enden.

Aber es gibt auch eine andere Sichtweise: der Auftrieb im Ölpreis begann im letzten Herbst, ebenso wie die Erholung der Aktien.


zum Börsekommentar
Konjunktur: Durchwachsener Konjunkturfrühling mit Aufwärtspotenzial
Nach der leichten Konjunkturdelle in der zweiten Jahreshälfte und der Stabilisierung gegen Ende 2011 wird sich die bereits wieder steigende Stimmung in den realen Zahlen zwar mehr und mehr niederschlagen, doch liegen einige durchwachsene Monate vor der österreichischen Wirtschaft.

"Die österreichischen Produzenten gehen mit mehr Zuversicht ins Frühjahr, gestützt auf eine spürbare Beruhigung der Lage in der europäischen Wirtschaft – in Anbetracht koordinierter Lösungsmaßnahmen der Staatsschuldenproblematik", analysiert Bank Austria Chefökonom Stefan Bruckbauer.

zum Konjunkturindikator
Bank & Mehr
Bank Austria e-Magazin – das neue interaktive Kundenmagazin
Das neue interaktive Kundenmagazin „Bank Austria Kunstpreis 2011“ bietet ein vollkommen neues Lese-, Seh- und Hörvergnügen, eine multimediale Erlebniswelt.

Ausgehend von unserer Kundenzeitschrift „Bank exklusiv plus“ haben wir das Magazin mit Videos, Audio-Dateien, Bildergalerien und Weblinks angereichert.

Egal ob zu Hause oder unterwegs – das e-Magazin können Sie lesen, wann immer und wo immer Sie wollen. Wie beim Print-Original können Sie bequem durch die Seiten blättern. Mit dem interaktiven Inhaltsverzeichnis oder der Suchfunktion springen Sie in Sekundenschnelle zu jeder gewünschten Seite des Magazins.

Selbstverständlich können Sie die Inhalte auch downloaden und offline abrufen – zum Beispiel auf Reisen oder überall dort, wo Sie keinen Internet-Zugang haben.

mehr zum Bank Austria e-Magazin
Bank Austria Literaris 2012: Preisträger stehen fest
Der Bank Austria Literaris, der derzeit höchstdotierte Förderpreis für Literatur aus Zentral-, Ost- und Südosteuropa, wurde auf der Buchmesse in Leipzig vergeben.

Preisträger sind der tschechische Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur Martin Rysavy und die Autorin, Literaturkritikerin und Journalistin Adisa Basic aus Bosnien-Herzegowina. Der Bank Austria Literaris ist mit einem Gesamtvolumen von 150.000 Euro dotiert.

mehr zum Bank Austria Literaris
Vorteilswelt
Bank Austria Ticketing: Ein heißer Festivalsommer kommt bestimmt!
Das FM4 Frequency vom 16. bis 18.8.2012 im Green Park St. Pölten ist das Open Air Festival in Österreich - mit einem einzigartigen Line-up: The Cure, Placebo, Beatsteaks, Korn, Sportfreunde Stiller usw.

Dann folgen die Wiesen Festivals wie Lovely days, Sunsplash, Two days a week, Harvest of Art; Alanis Morissette in der Arena; das Clam Rock Festival, Gossip, Silbermond auf der Burg Clam und noch zahlreiche weitere Top-Acts unter freiem Himmel.

Tickets erhalten Sie in jeder Filiale der Bank Austria oder unter der Hotline: 01/24 9 24. Alle Ticketing Events gibt’s auf mailer.bankaustria.at.

Für das Festival Highlight 2012, das FM 4 Frequency können Sie jetzt auf mailer.bankaustria.at 2x2 Karten gewinnen!

Wir wünschen viel Spaß bei den Festivals!

zum Gewinnspiel
www.bankaustria.at
Datenschutz
Kontakt Weiterleiten Abmelden